Regionalliga B - SG Kelsterbach 2


17.10.2020


SG Herren 2 starten ebenfalls mit Niederlage in die neue Saison

Regionalliga B
SG Kelsterbach 2 – SVS Griesheim 1   2 : 6  [3031 : 3160]

Auch die Zweite erspielte sich gegen die erwartet starken Griesheimer nur partielle Achtungserfolge. Im Startpaar konnte Lutz Schulz (541 Kegel) mit drei zu eins Sätzen erfreulicherweise gleich den ersten Mannschaftspunkt ergattern. Dementgegen erwischte Alexander Macion (481 Kegel) einen schlechten Tag und war mit null zu vier glatt unterlegen.
Ähnlich erging es Peter Materne (455 Kegel), dem kaum etwas gelingen wollte und der ebenfalls keinen Satzpunkt erspielen konnte. Dementgegen dominierte Michael Lechelt (561 Kegel) seinen Kontrahenten deutlich und verdiente sich durch zwei starke Gänge ins Abräumen drei zu eins Sätze und somit den zweiten Mannschaftspunkt für Kelsterbach.
Im Schlusspaar konnten dann aber Georg Jeßberger (502 Kegel) und Detlef Kraft (491 Kegel) je nur einen Satz für sich entscheiden und die ebenfalls eher durchwachsen spielenden Gäste damit nicht genug in Zugzwang bringen.
Somit endete auch hier die Partie wie erwartet mit einer Niederlage, obwohl die Gäste deutlich unter den selbst gesteckten Zielen blieben. (fh)