Presse
Classic - Ligaspiele

Gruppenliga 3 Männer - SG Kelsterbach 2


10.11.2019


Gruppenliga 3 Männer

SG Kelsterbach 2 – SG Praunheim 1   5049 : 4669

Die Zweite lieferte erneut eine sehr solide Leistung ab und konnte einen klaren Start-Ziel-Sieg für sich verbuchen. Der Grundstein hierfür konnte wiederholt bereits im Startpaar gelegt werden, wo Georg Jeßberger (860 Kegel) und der erneut in bester Spiellaune befindliche Norbert Schneider (902 Kegel) bei überschaubarer Gegenwehr der Kontrahenten vorentscheidende 262 Kegel Differenz erspielen konnten.

Im Mittelpaar erwischte Alexander Macion (769 Kegel) einen ganz schlechten Tag und so musste Markus Plitt (851 Kegel) die Gäste in Schach halten, bei denen aber kaum ein echtes Aufbäumen zu verzeichnen war.

Auch im Schlusspaar behielt dann Kelsterbach mit Richard Op de Hipt (887 Kegel) und Peter Materne (780 Kegel) deutlich die Oberhand und vollendete die Begegnung zu einem mehr als verdienten Sieg. Dieser bedeutete dann auch in der Tabelle den Sprung auf den zweiten Tabellenplatz, bevor es am nächsten Spieltag im Derby zum zuhause noch sieglosen Tabellenvorletzten nach Sachsenhausen geht. (fh)

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.