Trainer/Übungsleiter/Schiedsrichter
 

Heike Weichwald – C-Trainerin

Funktionen/Aufgaben:
Trainerin für die Jugendabteilung im KBV Kelsterbach e.V.
Kassierin im KBV Kelsterbach e.V.

Motto:
„Kegeln beginnt beim ersten Schritt“
In meinen Trainingseinheiten kommt jeder auf seine Kosten – individuelle und kontinuierliche Betreuung vom Anfänger bis zum Leistungsportler.

Jahrgang: 1962
Beruf: Bankkauffrau

Mit dem Kegeln begonnen: 1977

Einsatz als Trainer seit: 2007

Lizenzen/Aus- und Weiterbildung:
2007 - Fachübungsleiterassistent Kegeln
2008 - C-Trainerlizenz
2008 - HKBV B-Schiedsrichterlizenz
2013 - DCU-Lehrgangsmodul „MentalTraining“
2014 - DCU-Schiedsrichterlizenz
2014 – DCU-Lehrgang „Sportpsychologie/Pädagogik/Sportbiologie
2015 – LSBH-Lehrgang „Soziale Kompetenz“
2016 – LSBH-Lehrgang „Trainerkommunikation“


Mit 15 Jahren entdeckte ich das Kegeln und seitdem lässt es mich nicht mehr los. Bezirksmeister- und Hessenmeistertitel errang ich mit der A-Jugendmannschaft, als Juniorin stand ich im Paarkampfwettbewerb auf dem Siegerpodest.
 
Seit 1979 bin ich Mitglied im Damenkegelklub Fortuna Kelsterbach und wirkte aktiv an der sportlichen Erfolgsgeschichte mit. Im Jahr 1986 errang ich den Titel der Hessischen Mannschaftsmeisterschaft und als größten Erfolg feierte ich mit meiner Mannschaft den Aufstieg in die 1. Bundesliga. Meine umfangreichen Kegelerfahrungen habe ich als Kadermitglieder der 1. Mannschaft in den Bundesligen Nord/Ost/West und in der Landesliga gesammelt. Meine persönliche Bestleistung liegt bei 455 Kegeln und stammt aus dem Jahr 1998. Aus Verletzungsgründen habe ich im Jahr 2002 meine aktive Kegelkarriere beenden müssen.

Im Vorstand der Fortuna Kelsterbach habe ich von 1980 bis 2017 ehrenamtliche Aufgaben erfüllt, in den Funktionen als 2. Sportwartin, 1. Kassiererin und zuletzt als Schriftführerin.

Seit dem Jahr 2012 verwalte ich als Kassiererin des geschäftsführenden Vorstands des Kegel- und Bowling-Verein Kelsterbach e.V. (KBVK) das Vereinsvermögen. Davor war ich bis zum Jahr 2002 zehn Jahre als Schriftführerin im KBVK tätig.

Die Prüfung zum Übungsleiterassistenten legte ich im Jahr 2007 beim HKBV mit Erfolg ab und seit dem Jahr 2008 bin ich im Besitz der HKBV-C-Trainer-Lizenz. Mit Weiterbildungen zur Lizenz-verlängerung habe ich in den Jahren 2013 bis 2016 mit den Lehrgangsmodulen in den Bereichen Mentaltraining, Sportpsychologie, Pädagogik, Sportbiologie, Soziale Kompetenzen und Trainerkommunikation auf der DCU-Trainerakademie sowie beim Landessportbund Hessen (LSBH) die  Erweiterung meines Wissens fortgesetzt.

Des Weiteren bin ich im Besitz einer DCU-Schiedsrichterlizenz, mit der ich seit 2008 weitere Kegelerfahrungen aus einer ganz anderen Blickrichtung mache.

Bis zur Saison 2016/17 habe ich die Damenmannschaft der SG Fortuna/DKC 73 Kelsterbach in der 1. und 2. DCU-Bundesliga betreut und trainiert. Aktuell unterstütze ich im KBVK das Trainerteam der Jugendabteilung zur Nachwuchsförderung. Den Aktiven stehe ich auf Anfrage mit meinen Trainerkenntnissen zur Verfügung.

Für die Zukunft wünsche ich mir viele sportliche Erfolge im KBVK. Alle Spieler/-innen und Mannschaften sollten immer als Ziel die Meisterschaft zu erringen anstreben. Der Weg zum Erfolg lautet: „Ziele stecken und erreichen“. Mit Engagement, Motivation, Teamgeist, kontinuierlichem und professionellem Training, Ehrgeiz, Vertrauen in Betreuer, Trainer und Verantwortlichen sind die gesteckten Ziele erreichbar - Gemeinsam umwerfend!

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen OK