Presse
Classic - Ligaspiele

A-Liga 2 Männer - SG Kelsterbach 3


18.01.2020


A-Liga 2 Männer
KC 53 Maintal 2 – SG Kelsterbach 3   1625 : 1478

Die Dritte konnte im Spitzenspiel der Liga beim Tabellenersten leider nicht an die guten Ergebnisse der Vorrunde anknüpfen und ging sang- und klanglos unter. Bereits im Startpaar zeichnete sich der Führungsanspruch der Hausherren tendenziell ab, als Georg Jeßberger (409 Kegel) als Einziger Kelsterbacher die 400er Marke an diesem Spieltag überspielen konnte. Der mit ihm gestartete Lukas-Dirk Brauer (364 Kegel) verfehlte diese Marke deutlich und so lag man zur Hälfte der Partie bereits deutlich mit 64 Kegeln zurück.

Doch auch im Schlusspaar wollte an diesem Tag nicht sonderlich viel zusammen laufen. Ungewohnt schwach im Vergleich zur Vorwoche blieben die zaghaften Versuche, die Begegnung noch herum zu reißen. Weder Ralf Seib (381 Kegel) noch Jürgen Spieß (324 Kegel) gelang es, gewinnbringende Akzente zu setzen; kaum einmal wollte an diesem Tag etwas Brauchbares gelingen.

Am Ende bedeutete dies nicht nur eine weitere derbe Auswärtsniederlage, bei der man sich erneut in allen Belangen unterlegen zeigte, sondern in Folge dessen auch den Absturz auf den fünften Tabellenplatz der Liga. (fh)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.