Presse
Classic - Ligaspiele

2. Bundesliga Nord Frauen - Fortuna Kelsterbach 1


27.10.2019


Fortuna 1 vom Pech verfolgt und keine Chance beim Tabellenführer

2. Bundesliga Nord Frauen
SVS Griesheim 1 - Fortuna Kelsterbach 1   2672  :  2613

Auch am 6. Spieltag der Saison konnten die Fortuna-Frauen ihrem Namen wiederum nicht alle Ehren machen und kehrten mit der fünften Niederlage in Folge aus Griesheim zurück. Damit bleibt die Mannschaft mit 0:10 Punkten, trotz eines guten Auswärtsergebnisses, weiterhin Schlusslicht in der Tabellenplatzierung. Die anfängliche Führung mit 23 Kegeln nach der ersten Paarung, die Katia Adams und Beate Krug mit sehr guten 463 und 456 Kegeln herausspielten, reichten die Ergebnisse nicht aus, um dem Gastgeber Griesheim Paroli zu bieten. Die Kelsterbacherinnen mussten sich mit 59 Kegeln klar geschlagen geben. Weitere Einzelergebnisse: Carolin Reichhart 404, Viktoria Knecht 416, Claudia Martin 422 und Silke Baumann gute 452 Kegel. 

Sylvia Wagner
(Pressewart Fortuna Kelsterbach)

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.