Presse
Classic - Ligaspiele

Gruppenliga 3 Männer - SG Kelsterbach 2


14.09.2019


Gruppenliga 3 Männer

SG Kelsterbach 2 – TuS Rüsselsheim 2  5221 : 5091
Die Zweite erspielte sich nach verhaltenem Start einen glatten Start-Ziel-Sieg und setzte sich mit einem sehr ansprechenden Ergebnis erfolgreich durch. Zwar hatten zu Beginn Lutz Schulz (864 Kegel) und Michael Lechelt (866 Kegel) noch einiges liegen gelassen, trotzdem konnten sie der Konkurrenz immerhin schon 55 Kegel abnehmen.

Mit diesem kleinen Vorsprung konnte das Mittelpaar ins Spielgeschehen eintreten und die Führung weiter ausbauen. Hier waren es Richard Op de Hipt (877 Kegel) und allen voran Dirk Gerstenberger (904 Kegel), die ihren Kontrahenten davon eilten. Vor dem letzten Drittel der Begegnung standen schon beruhigende 186 Kegel Differenz auf dem Zählwerk.

Im Schlusspaar konnte dann noch Norbert Schneider (902 Kegel) glänzen, während beim Gespann Peter Materne und Georg Jeßberger (270/538 Kegel) noch etwas Sand im Getriebe steckte. Doch dem fälligen und verdienten Sieg im Derby tat dies keinen Abbruch - souverän wurden die Punkte mit einem guten Gesamtergebnis nach Hause gebracht. (fh)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen OK