Presse
Classic - Ligaspiele

Gruppenliga 4 Männer - SG Kelsterbach 2


17.03.2018


SG Herren 2 mit überraschendem Sieg in Arheilgen

Gruppenliga 4 Männer
SG Arheilgen 1 - SG Kelsterbach 2   5106 : 5122
Die Zweite kam im vorletzten Spiel der Saison noch einmal richtig in Schwung und landete bei der SGA einen eher überraschend souveränen Start-Ziel-Sieg. Bereits im Startpaar lief es rund für Kelsterbach, denn Fabio Borrozzino (867 Kegel) und Dirk Gerstenberger (873 Kegel) behielten die Konkurrenz klar im Griff und konnten einen 55 Kegel hohen Vorsprung herausholen.
Im Mittelpaar versuchten nun die Gastgeber zu kontern, doch auch hier zeigten sich die SG’ler überaus schlagfertig. Trotz heftiger Gegenwehr der Gastgeber konnten der Tagesbeste Torben Jammer (917 Kegel) und Norbert Schneider (855 Kegel) ihre Widersacher sogar noch weiter distanzieren und somit nun bereits deutlich 88 Kegel Differenz an das Schlusspaar übergeben.
Im Schlusspaar musste man dann besonders im Abräumen die Daumen drücken und hoffen, denn die Gastgeber kamen nun sukzessive wieder heran. Mit etwas Glück, was zuletzt eher selten auf Seite der Kelsterbacher stand, gelang es Georg Jeßberger (797 Kegel) und Alexander Macion (813 Kegel) am Ende gerade so, den Sieg über die Distanz zu retten und so die Pluspunkte zu entführen. Trotz mehr Fehlwürfen erzielte man das bessere Abräumergebnis und somit auch irgendwie verdient den Sieg, der allerdings keine Auswirkungen mehr auf die Tabellensituation bedeutete. (fh)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen OK