Presse
Classic - Ligaspiele

A-Liga 2 Männer - SG Kelsterbach 3


04.03.2018


SG Herren 3 im Spitzenduell unterlegen, Vorentscheidung verpasst

A-Liga 2 Männer
SG Kelsterbach 3 - TG Hochheim 1   1656 : 1689
Erstmals seit langer Zeit musste die dritte Mannschaft wieder eine Niederlage hinnehmen. Im Spitzenduell ging man als Tabellenführer gegen den direkten Verfolger in der Liga, bedingt durch die sehr angespannte Personaldecke, ersatzgeschwächt an den Start. Im Startpaar mit Elio Leone (410 Kegel) und Philipp Greiner (383 Kegel) operierte man auf Augenhöhe und musste sich nur knapp mit 11 Kegeln geschlagen geben.
Im Schlusspaar setzte sich dieser Trend leider unvermindert fort, die Gastgeber witterten ihre Chance und nutzten die Gunst der Stunde, um sich entscheidend abzusetzen. Hier konnte sich Ralf Seib (450 Kegel) abermals in hervorragender Verfassung präsentieren. Der zunächst eingesprungene Kim Müller (182 Kegel) fand keine ergiebige Linie, wurde jedoch durch den jungen Luca Schmitt (231 Kegel) glänzend ersetzt. Doch dieser Endspurt kam letztlich zu spät und die Gäste retteten den Vorsprung ins Ziel. Am Ende sah man sich erstmals seit langer Zeit in allen Disziplinen unterlegen, was aber die Tabellensituation nicht veränderte. Man bleibt nach wie vor Tabellenführer, allerdings ist der beruhigende Punktevorsprung auf gerade einmal noch einen Punkt zusammengeschmolzen und die Chance zur vorzeitigen Entscheidung über die Meisterschaft verpasst worden. (fh)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen OK