Pressearchiv
Classic - Ligaspiele - Saison 2017/2018

A-Liga 2 Männer - SG Kelsterbach 3


23.09.2017


SG Herren 3 beim Derby in Ginnheim unterlegen

A-Liga 2 Männer
VKH-NWA Ginnheim 3  –  SG Kelsterbach 3   1689 : 1632
Die Dritte trat zum Derby bei den Freunden in Ginnheim an und lieferte dort eine recht solide Leistung ab. Auf den nicht ganz einfach zu spielenden Bahnen standen die Nachwuchstalente Dominik Jordan (388 Kegel) und Philipp Greiner (408 Kegel) im Startpaar und hatten die Gastgeber beim Spiel in die Vollen sogar im Griff. Doch gegen die starken 475 Kegel (bei starken 188 ins Abräumen) von Routinier Volker Keil auf Ginnheimer Seite war an diesem Tag kein Kraut gewachsen und so lag Kelsterbach gleich mit niederschmetternden 101 Kegeln im Rückstand.
Im Schlusspaar starteten die Kelsterbacher Routiniers eine Aufholjagd, die jedoch am Ende nicht belohnt wurde. Hier schlugen sich Detlef Kraft (409 Kegel) und der erstmals nach langer Verletzungspause wieder am Spielbetrieb teilnehmende Kurt Plitt (427 Kegel) überaus achtbar – es konnte jedoch nur knapp die Hälfte des Rückstandes eliminiert werden. So blieben trotz hoffnungvoller Leistungen die Punkte leider auch hier bei den Gastgebern. (fh)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen OK