Pressearchiv
Classic - Ligaspiele - Saison 2017/2018

Gruppenliga 4 Männer - SG Kelsterbach 2


16.09.2017


SG Herren 2 startet erfolgreich in neue Saison

Gruppenliga 4 Männer
SG Kelsterbach 2 – SKG Gräfenhausen 2   5245 : 5159
Die Zweite startete erst am vergangenen Wochenende in die neue Spielzeit und begann direkt mit einem Paukenschlag gegen den Tabellendritten der letzten Saison. Dabei lief es in weiten Teilen für Torben Jammer (836 Kegel) und Norbert Schneider (838 Kegel) alles andere als rund. Dementgegen präsentierte sich Michael Lechelt (932 Kegel) mit sehr starken 660 in die Vollen mehr als bundesligareif. Dieser Umstand bescherte den Kelsterbachern eine schon recht komfortable 64 Kegel hohe Führung, wenn auch die Partie zu diesem Zeitpunkt keineswegs entschieden war.
Doch auch im Schlusstrio ließen sich die SG’ler nicht lumpen und versteckten sich nicht. Zwar war auch hier mit Sören Gottschalk (823 Kegel) ein Unglücksrabe am Start; Georg Jeßberger (896 Kegel) und insbesondere Fabio Borrozzino (920 Kegel, überragende 343 i. Abr.) hielten die Kontrahenten jedoch in Schach und auf Distanz. Sie behielten auch die Nerven, als die Gäste mit einer Schlussoffensive noch einmal alles gaben. An diesem Tag waren die Hausherren stets eine Nasenlänge voraus und somit nicht mehr einzuholen. Mit einem guten Gesamtergebnis und zwei Pluspunkten zum Saisonstart konnten hier die Spieler lediglich die erheblich zu vielen Fehlwürfe als einzigen Schwachpunkt ausmachen, der sich bis zur nächsten Begegnung vergleichsweise leicht ausmerzen lassen sollte. (fh)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen OK